01/10/2021
31 Jahre Wiedervereinigung

Aktivitäten zur Deutschen Einheit in der Schule
 

Vor über 30 Jahren ist die Berliner Mauer gefallen, aus zwei getrennten deutschen Staaten wurde ein Deutschland.

Dieses historische Ereignis bewegt immer noch viele Menschen, gleich auf welcher Seite der innerdeutschen Grenze sie gelebt haben. Und es wurde in unserer Schule auf vielfältige Weise gefeiert:

Im Kindergarten hörten und sahen die Fünfjährigen eine Geschichte von “Tilli und der Mauer”. Tilli ist Mitglied einer Mäusefamilie, die es gemeinsam schafft, eine scheinbar unüberwindliche Mauer zu überqueren. Dazu setzen die Mäuse nicht nur ihre Pfoten, sondern ganz viel Grips ein.

In der Primarstufe geht es vor allem um das Erlebnis des Mauerfalls: Die Kleinsten in der 1. und 2. Klasse sahen dazu ein Video und bastelten im Anschluss. Die DrittklässlerInnen arbeiteten mit Landkarten und beschrieben Bilder. Die Kinder in der vierten Klasse beschäftigten sich mit den Gefühlen, die Teilung und Wiedervereinigung auslösen, und probieren dazu ganz konkret aus, wie es sich anfühlt, in einem zweigeteilten Klassenraum zu sein. Die Ältesten, in den 5. und 6. Klassen erfuhren in Videos und Reportagen vieles zum Bau der Berliner Mauer, zum Leben in der DDR und zur Wiedervereinigung.

Die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe beschäftigten sich in den deutschsprachigen Fächern mit dem Kalten Krieg, der StaSi, dem Mauerfall, der Wiedervereinigung und vielen anderen Themen rund um das vereinigte Deutschland. Für alle, die gern noch mehr wissen möchten, hängen Poster aus, die per QR-Code zu Medien führen: Filme, Trailer, Fotostrecken etc. 

Während der Woche der Deutschen Einheit entstand viele von Schülerinnen und Schülern erstellte Produkte, die nun in der Sala del Oso zu sehen sind. Die 10. Klassen A und C filmten ein Video, das hier zu sehen ist.

Am Freitagmittag richtete sich die Kulturbeauftragte der Deutschen Botschaft per Video an alle Klassen - und in der Mittagspause gab es Würstchen, selbstverständlich auch im veganen Format...