Bibliothek Lehrernetz Virtueller Klassenraum Comunidad Pestalozzi
imprimir
PÄDAGOGISCHES PROJEKT > Kindergarten > Lehrplan

Kindergarten

Lehrplan

Die Schüler des Kindergartens beschreiten allmählich einen Weg von der Abhängigkeit hin zu einer relativ höheren Unabhängigkeit. Daher wird ein besonderer Wert auf die Förderung einer gesunden Entwicklung der Kinder gelegt. Wesentliche Elemente sind dabei Zuverlässigkeit und bedeutende und altersgerechte Lerninhalte. Jedes Kind soll so seine eigene Entwicklung, seine Konflikte, seine Bedürfnisse und seine gegenseitigen Beziehungen in einem Rahmen der Achtung der Unterschiede in den Unterricht einbringen können.

Dort sind die Anweisungen abwechslungsreich und es gibt daher auch Momente der Handlung und der Emotionen sowie Reflektionsmomente. Es gibt Phasen, wo die Lehrkräft vorschlägt, leitet und koordiniert und andere Phasen, wo sie beobachtet und die Kinder experimentieren lässt.

Es werden Ausflüge in die nahe Schulumgebung organisiert mit dem Ziel, dass die Schüler und Schülerinnen ihre nähere Umgebung kennen lernen, sich neue Fragen stellen, die Schule mit der Gemeinschaft in Zusammenhang bringen und zusammen mit den anderen über die gesellschaftliche und natürliche Umwelt nachdenken können.

Es wird die Annäherung zu verchiedenen Kunstsprachen gefördert, um die Ausdrucksfähigkeit, die Sensibilität, das Denken, die Vorstellungskraft und die Kommunikation zu entwickeln.

Lehrplan

Deutsch
desarrollo plasmacom