Sekundarstufe

Kurzdarstellung

In der Sekundarstufe wird der in den vorherigen Schulstufen eingeleitete Lernprozess weitergeführt. Das Angebot umfasst eine Ganztagsschule mit hohem Lernniveau sowie eine personalisierte Begleitung des Lernprozesses der Schülerinnen und Schüler.

Der multilinguale und allgemeinbildende Lehrplan ermöglicht später eine breitgefächerte Berufswahl. Unsere Lehrkräfte verfügen über eine hervorragende Ausbildung und nehmen regelmäßig an internen und externen Fortbildungen teil. Deutsche Lehrkräfte, Praktikantinnen und Praktikanten ergänzen die Bikulturalität der Schule.

Für jede Klassenstufe gibt es einen Tutor oder eine Tutorin, die die Jugendlichen sowohl in Gruppen als auch individuell hinsichtlich schulischer und sozialer Aspekte betreuen. Je nach Interessen und Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler werden darüber hinaus Förderkurse und Nachhilfe für einige Fächer angeboten.

Die ganzheitliche Bildung der Schülerinnen und Schüler wird durch verschiedene Programme ergänzt, die neue Lebenserfahrungen ermöglichen. Dabei können u.a. die Klassenfahrten und Zeltlager, die Schüleraustauschprogramme, das Solidaritätsprogramm, die wissenschaftlichen und sportlichen Turniere und Wettbewerbe als autonomie- und solidaritätsfördernde Programme erwähnt werden.